Geliebt und Durchgeknallt

Ein Blog über eine Verdachtsdiagnose und zwei Chaoskinder

Schlagwort

Loslassen

Der ewige Verdacht – neu überdacht

Vor ein paar Tagen veröffentlichte ich einen Blogpost dazu, dass im Krankenhaus nach der Geburt des Krümels nicht alles so gelaufen ist, wie es hätte laufen müssen. Der alte Vorwurf Ich warf dem Krankenhaus vor, dass es dort nicht schon… Weiterlesen →

Es ist an der Zeit…

… an der Zeit, sich endlich weniger Sorgen um den Krümel zu machen und ein bisschen könnte ich jetzt gerade, da ich diese Zeilen niederschreibe, heulen vor Glück und Erleichterung. Es gibt immer noch keine endgültige Diagnose, das mal vorweg,… Weiterlesen →

Ein perfekter Morgen

Sowas gibt es nur sehr selten bei uns, perfekte Morgende und das obwohl ich die Große in den Kiga bringen, dann mit dem Kleinen zum Impfen und dann noch zur Arbeit fahren musste. Meist ist einer nöckelig, oder wir sind… Weiterlesen →

Wenn es endlich mit dem Kiga klappt

Ich hatte ja bereits in zwei anderen Posts von der Kiga-Eingewöhnung der Granate geschrieben und dass diese nicht gerade glücklich verlief. Oft saß ich zu Hause und überlegte, ob es wirklich die richtige Entscheidung war, sie in den Kiga zu… Weiterlesen →

© 2018 Geliebt und Durchgeknallt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑