Geliebt und Durchgeknallt

Ein Blog über eine Verdachtsdiagnose und zwei Chaoskinder

Monat

November 2017

Ich will nichts schönreden

Direkt nach der Geburt des Krümels zu erfahren, dass er vielleicht an einem seltenen Gendeffekt „leidet“ und unklar ist, wie sehr ihn das jetzt und in Zukunft noch beeinträchtigen wird, war ein Schock und die unbeschwerte Wochenbettzeit ziemlich überschattet von… Weiterlesen →

SJdW: Lebendiges Krankenlager

Lange Zeit sind wir verschont geblieben von so richtig typischen Kinderkrankheiten. In den drei Jahren, die wir nun als Familie unterwegs sind, gab es bei uns immer nur Erkältungen, that´s it. Glück gehabt, würde ich sagen. War klar, dass sich… Weiterlesen →

Super-Vollzeit-Mama

Warum ich keine Super-Vollzeit-Mama bin (und auch nicht sein möchte)

Warum ich keine Super-Vollzeit-Mama bin (und auch nicht sein möchte)

Hochsensible Mütter

Warum hochsensible Mütter ein schlechtes Gewissen haben, sich Zeit für sich zu nehmen

Warum hochsensible Mütter ein schlechtes Gewissen haben, sich Zeit für sich zu nehmen

Mamasein

Wenn Mamasein die Luft zum Atmen nimmt

Wenn Mamasein die Luft zum Atmen nimmt

Was passierte…

Was passierte, als ich einen Tag lang nicht mit meinen Kindern schimpfte

Was passierte, als ich einen Tag lang nicht mit meinen Kindern schimpfte

Mamakind

Mamakind: Mama soll! Papa weg!

Mamakind: Mama soll! Papa weg!

Ich will das nicht!

Ich will das nicht! - Grenzen von Eltern

Ich will das nicht! – Grenzen von Eltern

Autonomie und Kinder

Autonomie und Kinder - Über Phasen, die keine Phasen sind

Autonomie und Kinder – Über Phasen, die keine Phasen sind

Einsamkeit

Einsam lebt das Muttertier

Einsam lebt das Muttertier

© 2018 Geliebt und Durchgeknallt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑